Verbraucherkredit

Wenn man sich ein neues Auto, eine Waschmaschine, einen Computer, eine neue Küche oder sonstige Konsumgüter kaufen möchte, kann man sich, wenn man nicht in der Lage ist, die Kosten aus eigener Kraft zu decken, an ein Kreditinstitut wenden. Denn diese vergeben sogenannte Verbraucherkredite, die, wie der Name schon sagt, für Menschen mit Konsumneigung konzipiert worden sind. Die Summe des Verbraucherkredits hält sich in Grenzen und nimmt nicht die Maße eines Baukredits an. Doch auch der Verbraucherkredit ist an Zinsen gebunden und hat seinen Preis.


Kreditrechner

Unsere Empfehlung: Der Kredit von:





Wie hoch dieser ist, hängt ganz davon ab, wie viel Geld man in Anspruch nimmt. Am wichtigsten ist jedoch der Zinssatz, der in Prozent ausgedrückt ist und auf die Kreditsumme berechnet wird. Er macht also das Wesen des Verbraucherkredits aus und wird deshalb von Kreditinstituten als Angebot unterbreitet. Wie teuer der Verbraucherkredit momentan ist, das muss man auf der Homepage der jeweiligen Bank herausfinden. Damit man aber auf Nummer sicher geht, kann man auf Portale im Internet zurückgreifen, die einen Vergleich von Verbraucherkrediten anstellen.

Weiterführende Themen

Wissensportal Finanzielle Allgemeinbildung

Das Wissensportal finanzielle Allgemeinbildung ist ein... mehr

Finanzierungsarten

Nach dem Zweck der Finanzierung kann... mehr

Kredite

Kredit ist der Singular von Kredite.... mehr

Kreditkarten Test

Als bargeldlose Zahlungsmöglichkeit sind Kreditkarten ein... mehr

Zinsloser Kredit

Ein BAföG-Darlehen ist ein zinsloser Kredit.... mehr