Verzicht auf Rentenversicherungsfreiheit

Beiträge im Rahmen der Rentenversicherung zahlen nur Arbeitnehmer, die sozialversicherungspflichtig sind. Dazu gehören vor allem Arbeitnehmer, die keiner geringfügigen Tätigkeit nachgehen. Diejenigen, die jedoch einer solchen Tätigkeit nachgehen, die sind von der Rentenversicherung befreit. Meistens handelt es sich um 400-Euro-Jobs oder um Minijobs, wie sie oft genannt werden. Das heißt, dass der Arbeitnehmer das Bruttoeinkommen steuerfrei in seine Tasche stecken kann. In die Rentenversicherung fließt nur ein Pauschalbeitrag, den der Arbeitgeber zu leisten hat.


Kostenloser ONLINE Altersvorsorge Vergleich
Mit Online Ergebnissliste!

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Wieviel möchten Sie monatlich investieren?*  Euro



Allerdings ist dieser Betrag sehr klein, sodass für die spätere gesetzliche Rente nicht sonderlich viel gemacht wird. Verständlich ist es daher, dass das so manchen Arbeitnehmern zu wenig ist. Sie haben jedoch die Möglichkeit, auf die Rentenfreiheit zu verzichten. Das ist schließlich beim Arbeitgeber zu melden. Die Gesamtsumme der Rentenbeiträge beträgt 19,%, und zwar dann, wenn man den pauschalen Arbeitgeberbetrag mit dem Aufstockungsbetrag addiert, den der Arbeitnehmer zu entrichten hat.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

verzicht auf rentenfreiheit
bonzn qrprcgvba
Rentenfreiheit
i rentenfreiheitsverzichtserklärung
+rentenfreiheit selbständiger
rentenfreiheitsverzicht bei 400 Euro job
rentenfreiheitsverzichtserklärung
rentenfreiheitsverzicht
verzichtserklärung für Arbeitgeber zusatzrente
rentenfreiheit verzichtserklärung

Weiterführende Themen

VWL Altersvorsorge

Für das Alter muss in finanzieller... mehr

Rentenversicherung kündigen

Für das Alter muss vorgesorgt werden... mehr

Altersheime Pflegeheime

Eine Linksammlung zu Altersheimen und Pflegeheimen... mehr

Altersteizeit

Laut einem Beschluß des Bundeskabinetts kann... mehr

VR RentePlus

Bei der VR-RentePlus handelt es sich... mehr