Vorfälligkeitsentschädigung Darlehen

Die sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung soll dafür sorgen, dass die Banken bei einer vorzeitigen Tilgung nicht schlechter gestellt sind als beim regulären Ablauf des Darlehens. Mit der Vorfälligkeitsentschädigung soll die Bank für den Zinsverlust entschädigt werden, der ihr aus der vorzeitigen Kündigung des laufenden Darlehens entsteht. Die Vorfälligkeitsentschädigung ist nach oben begrenzt, und zwar mit der Zinsenersparnis, die der einzelne Darlehensnehmer durch eine vorgenommene Zinssatzsenkung erzielt hat. Der BGH Bundesgerichtshof hat in mehreren Urteilen festgelegt, nach welchen Kriterien Banken, Bausparkassen und Versicherungen die Vorfälligkeitsentschädigung zu berechnen haben.


Kreditrechner

Unsere Empfehlung: Der Kredit von:





Deutsche Banken nehmen eine Spitzenposition ein, wenn es darum geht, eine hohe Vorfälligkeitsentschädigung bei vorzeitiger Rückzahlung eines Immobiliendarlehens zu verlangen. Es wäre deshalb von Vorteil, sich an Institutionen wie die Stiftung Warentest zu wenden und sich in dieser Hinsicht beraten zu lassen. Auf diese Weise vermeidet man von Vornherein, dass bei Kreditgeschäften Schwierigkeiten entstehen.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

vorfälligkeitsentschädigung darlehen

Weiterführende Themen

Langzeit Ratenkredit

Ein Langzeit-Ratenkredit, das heißt ein Kredit... mehr

Zinsformel Darlehen

Eine Zinsformel ist bei der Finanzierung... mehr

Autokrediten

Autokredite stellen eine günstige Variante der... mehr

Beantragen Ratenkredit

Bei einem Ratenkredit handelt es sich... mehr

Darlehen Umschulden

Ein Umschulden eines Darlehens ist für... mehr