Währungsdarlehen

Bei einem Fremdwährungsdarlehen nimmt man ein Darlehen auf, das nicht der eigenen Landeswährung entspricht. Ein Fremdwährungsdarlehen bietet sich dann an, wenn der Zinssatz der ausländischen Währung im Vergleich zur eigenen Landeswährung wesentlich günstiger ist. Beim Fremdwährungsdarlehen ist ein großes Augenmerk auf die wirtschaftliche Entwicklung der ausländischen Währung zu legen. In der Laufzeit erfolgt beim Fremdwährungsdarlehen nur die Rückzahlung der Zinsen. Oft schaut man sich die Kredite in der Schweiz an, was sich allein deswegen anbietet, weil Schweizer Kreditinstitute in der Regel auf die Bonitätsprüfung verzichten.


Kreditrechner

Unsere Empfehlung: Der Kredit von:





Deshalb haben Leute, die in der Vergangenheit in finanzieller Hinsicht negativ aufgefallen sind, leichtes Spiel. Welche Angebote es in dieser Hinsicht gibt, das muss man im Internet herausfinden, wo es sehr viele Portale gibt, die sich mit dem Kreditwesen beschäftigen und auf die aktuellen Angebote verweisen. Oft kann der im eigenen Fall beste Kredit mittels eines Kreditrechners ermittelt werden, der auf solchen Seiten kostenlos angeboten wird.

Weiterführende Themen

Kredite Online

Viele Kreditanbieter bieten ihre Kredite heute... mehr

Darlehen Mustervertrag

Um sich ein Eigenheim bauen zu... mehr

Darlehen Zinsen Vergleich

Darlehen sind Geldanleihen, die mit Zinsen... mehr

Sparzins

Liegt auf der Kante eine stattliche... mehr

Kredit Finanzierung

Für eine große Finanzierung brauchen viele... mehr