Was Zahlt die Krankenkasse

Die gesetzliche Krankenversicherung wurde deshalb eingeführt, um jedem Bürger, sofern er einen Arbeitsplatz hat, eine medizinische Grundversorgung zu garantiert. Darauf fußt der Sozialstaat, als welcher sich Deutschland versteht. Wenn also ein gesetzlich Versicherter erkrankt oder einem Unfall zum Opfer fällt und medizinisch versorgt wird, dann werden die Kosten vom Versicherungsträger übernommen. Als solche fungieren in Deutschland gesetzliche Krankenkassen. Allerdings soll der Akzent auf die Grundversorgung gelegt werden, was bedeutet, dass nicht alle Kosten von gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden, die bei medizinischen Dienstleistungen entstehen.


Krankenversicherung für 49 € monatlich -
Jetzt hier ONLINE vergleichen und bis 4000 € jährlich sparen
Sie erhalten direkt eine Online Übersicht

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Jahresein- kommen Wie sind Sie zur Zeit
krankenversichert?



Es gibt eine Liste, aus der hervorgeht, was die gesetzliche Krankenkasse auf jeden Fall bezahlt. Diese wird auf Portalen zur Verfügung gestellt, die sich mit der gesetzlichen Krankenversicherung intensiv beschäftigen. Die Liste kann in der Regel heruntergeladen und schließlich problemlos studiert werden. In Bezug auf die Leistungen können sich die Krankenkasse unterscheiden, weshalb es nützlich sein kann, deren individuellen Leistungskatalog anzusehen.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

was zahlt die allianz krankenversicherung

Weiterführende Themen

Krankenkasse Billigste

Die billigste Krankenkasse – so findet... mehr

Fettabsaugen

Fettabsaugen ist momentan die am meisten... mehr

Preisvergleich Krankenkasse

Die gesetlichen Krankenkassen... mehr

Beitragserhöhung Private Krankenversicherung

Die gesetzliche wie auch die mehr

Psychosomatische Erkrankungen

Bis zu 20 Prozent der Arztbesuche... mehr