Zahnersatz Krankenversicherung

Die gesetzliche Krankenversicherung ist Pflicht, garantiert jedoch nur die Grundversorgung, die bei Weitem nicht ausreicht, um sich völlig sicher zu fühlen. Kommt es nämlich zu Zahnproblemen, dann ziehen diese meistens finanzielle Probleme mit sich. Das liegt daran, dass zahnärztliche Dienstleistungen nicht von den Krankenkassen übernommen werden, weil diese Leistungen nicht zur Grundversorgung gehören. Um also sicher gegen solche Kosten zu sein, muss eine Zusatzversicherung abgeschlossen werden. Zusatzversicherungen unterscheiden sich in Bezug auf ihren Inhalt, und eine von ihnen ist die Zahnersatzzusatzversicherung.


Krankenversicherung für 49 € monatlich -
Jetzt hier ONLINE vergleichen und bis 4000 € jährlich sparen
Sie erhalten direkt eine Online Übersicht

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Jahresein- kommen Wie sind Sie zur Zeit
krankenversichert?



Da der Zahnersatz hohe Kosten mit sich bringt, ist jedem der Abschluss einer Zahnersatzzusatzversicherung empfohlen. Das gilt auch für diejenigen, die eine private Krakenversicherung abgeschlossen haben. Auch sie müssen diese durch eine Zusatzversicherung ergänzen, um beim Zahnersatz nicht aus der eigenen Tasche bezahlen zu müssen. Die Tarife unterscheiden sich von Krankenkasse zu Krankenkasse, weshalb ein Vergleich auf jeden Fall notwendig ist.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

content
grundverorgung zahnersatz
grundversorgung tahnersatz
grundversorgung zahnersatz

Weiterführende Themen

Studententarif Krankenversicherung

Studierende zahlen, soweit sie nicht noch... mehr

Krankenkassen Beitragssätze Vergleichen

Krankenkassen Beitragssätze vergleichen funktioniert heute am... mehr

Reha Vital-Zentrum Rosenheim

Das Rosenheim Reha... mehr

Hallesche

Die Hallesche wurde am 15.09.1934 in... mehr

Kostenlose Kündigungsschreiben

Wenn sie beabsichtigen eine ihrer mehr